Liebeskummer Trennungsschmerz

Du bist frisch getrennt – und leidest nun unter großem Herzschmerz? Doch wie kannst Du diesen bewältigen? Und was hilft wirklich gegen Liebesschmerz? Wir haben die besten Tipps für Dich!

Frage 1: Was belastet dich emotional derzeit am stärksten

Mit Paatherapeut Frederic Dittmar. Bekannt aus Youtube

Und heißen Dich an dieser Stelle sehr herzlich willkommen. Gerne unterstützen wir Dich in dieser emotional so anstrengenden Zeit. Und helfen Dir dabei, Deinen Liebesschmerz zu überwinden. Mit diesem Thema beschäftigen wir uns nämlich schon seit langer Zeit. Und haben dank intensiver Recherchen und viel Aufwand wertvolle Strategien entwickeln können…

So haben wir mit unzähligen Männern und Frauen gesprochen, die sich einst in genau der gleichen Lage befanden. Und aufwändige Analysen durchgeführt, um nur die besten Tipps herauszufiltern… Schnell stellten wir jedoch fest, dass das Thema „Liebesschmerz“ nicht in einem einzigen Beitrag abgehandelt werden kann. Um dem Rechnung zu tragen, haben wir einen gratis Newsletter verfasst, den Du mit nur einem Klick auf den unten angegebenen Link schnell und einfach bestellen kannst…

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer
    1. Wie kannst Du den Liebesschmerz bewältigen?

Diese Erfahrung würde man sich gerne ersparen. All die Trauer, die Wut und die Verzweiflung, die mit einer Trennung oder einer unglücklichen Liebe einher gehen. Doch leider lassen sich diese Emotionen nicht einfach so weg schieben…

  • Versuchst Du sie zu verdrängen, kommen sie zu einem späteren Zeitpunkt umso stärker zurück.

  • Und verhindern, dass Du die Trennung/ die unglückliche Liebe wirklich verarbeiten kannst.

  • Liebeskummer Trennungsschmerz
  • Liebeskummer Trost

Daher: Versuche, all diese Gefühle zuzulassen! Und zu akzeptieren, so schwer dies auch sein mag. Doch musst Du durch diese wahrlich nicht einfache Phase nicht alleine durch. Denn in Deinem Umfeld gibt es mit Sicherheit viele, die Dir gerade jetzt beistehen möchten! Die an Deiner Seite sind, wenn Du sie fragst. Die Dir zuhören und Dich in den Arm nehmen. Und das ist so eine wertvolle und Kraft gebende Erfahrung…

      1. Welche Tipps gegen Liebesschmerz gibt es noch?

Versuche, keinen Kontakt mehr zum Ex zu halten. Denn bei jeder neuen Begegnung, bei jedem Austausch per Telefon oder SMS riskierst Du es, dass all die Gefühle wieder aufbrechen, dass Du einfach nicht zur Ruhe kommst. Und dass Deine kaum frisch verheilten Wunden wieder aufreißen…

  • Verbanne daher alle gemeinsamen Erinnerungen erst einmal aus Deiner Sichtweite.

  • Zudem solltest Du zumindest in der ersten Zeit „Eure“ Orte meiden.

Wichtig ist nämlich jetzt, dass Du Dich voll und ganz darauf konzentrierst, wieder zu Dir selbst zu kommen. Dass Du Dich um Dich selbst kümmerst – und um nichts anderes sonst! Sei gut zu Dir, behandle Dich als das wertvolle Geschöpf, das Du bist. So wirst Du umso schneller wieder Licht am Ende des Tunnels sehen…

    1. Was hilft noch gegen den Liebesschmerz?

Du kannst nicht den ganzen Tag lang nur über den Ex-Partner und die Gründe für das Scheitern der Beziehung nachgrübeln. Und das sollst Du auch gar nicht! Denn irgendwann drehen sich die Gedanken nur noch im Kreis, Du machst Dir selbst Vorwürfe und ziehst Dich noch weiter nach unten. Daher: Sorge für Ablenkung!

  • Gehe raus, an die frische Luft.

  • Treibe Sport.

  • Versuche, Dich zu entspannen oder zu meditieren.

  • Treffe Dich mit Freunden.

  • Und sei geduldig mit Dir selbst.

  • Du musst nämlich niemandem etwas beweisen!

Wir hoffen, dass Dir unser Beitrag geholfen hat, Deinen Liebesschmerz anzunehmen und zu überwinden! Und vielleicht hast Du nun ja schon die ein oder andere Idee im Kopf, wie Du in dieser Hinsicht am besten vorgehen kannst. Doch waren dies nur einige wenige Vorschläge – in unserem kostenlosen Newsletter findest Du noch sehr viel mehr davon! Die Dir dabei helfen, wieder auf die Beine zu kommen…

Trennungsschmerz

Ständig nur noch am weinen? Fühlst nur noch Schmerzen? Als würde sich dein Herz immer mehr einengen? Schokolade und Chips sind deine einzigen Bestandteile im Alltag? Sowie Liebesfilme und Taschentücher?

Frage 1: Was belastet dich emotional derzeit am stärksten

Mit Paatherapeut Frederic Dittmar. Bekannt aus Youtube

Dann wird es Zeit dem Allen ein Ende zu setzen. Ja, es ist vielleicht nicht alles immer so einfach wie es klingt, doch es wird dich auch keinesfalls weiterbringen, deine Zeit damit zu verbringen, jemanden hinterher zu trauern.

Klar Trennung und Schmerzen in einem fusioniert, ist nicht sehr angenehm. Aber das sollte kein Grund dafür sein, dein Leben wie im Gefängnis zu gestalten.

Im Leben gibt es immer eine Lösung, ob für Trennungen oder andere Themen.

Du solltest dein Leben in vollen Zügen genießen und daran sollte dich nichts hindern!

Hier wirst du aufgeklärt wie du eventuell deine Schmerzen lindern kannst und dich einfach mal besser fühlen kannst.

Doch für weitere Details und Informationen kannst du auf den folgenden Link klicken und dich in den Newsletter eintragen:

Achtung: Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist.

Frauen männer

 

 

 

Du kannst deinen Schock schwer verarbeiten und leidest unter den seelischen Schmerzen?

Du denkst bestimmt nur noch: Ich kann nie wieder glücklich sein. Alles ist vorbei.

Du hast einfach nur noch den Eindruck, dass du nichts mehr ändern kannst und nicht mehr wie in früheren Zeiten leben kannst!

 

Doch da irrst du dich!

Ich habe für dich die Punkte, die deine Schmerzen, auch wenn nicht vollständig, lindern können. Besser als gar nichts!

 

Bei Trennungsschmerz kommt es sehr oft vor, dass du nicht mehr aufhören kannst, daran zu denken. Andauerndes Grübeln und sich fragen, weshalb es dazu gekommen ist versuche nicht jede Sekunde daran zu denken, denn so wird deine Hilflosigkeit und Verzweiflung immer mehr verstärkt, so dass du am Ende nicht mehr aus dem Haus willst; Daher kannst du dir ganz einfach mal eine Zeit festlegen, in der du eventuell die Ursachen bestimmen kannst, aber du solltest keineswegs ständig daran denken!

Alles , was mit deinem Partner in Verbindung steht, ob Klamotten, irgendwelche Gegenstände, Bilder oder sogar Lieder, solltest du sofort loswerden!

Denn je weniger du an ihn denkst, desto vorteilhafter ist es für dich.

 

Du solltest lernen loszulassen! Das ist eines der wichtigsten Aspekte. Sei du selbst, sei nicht abhängig von anderen Personen, lebe dein Leben!

Falls dies nicht klappen sollte, kannst du es ja mal ab und zu versuchen, ihm zu schreiben, damit du dich dadurch eventuell etwas besser fühlen kannst.

Sollte er dich jedoch wieder ablehnen, musst du damit leben können!

 

Wie sah es vor deinem Liebesleben aus? Denk doch mal daran. Was hast du damals getan? Welche Leute haben dich glücklich gemacht? Greife einfach wieder auf die früheren Gewohnheiten zurück und versuche so wieder auf die Beine zu kommen. Deine Freunde und Familie werden dich sehr wahrscheinlich unterstützen! Du bist nicht alleine.

 

Versuche dich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Arbeite an deinem Körper. Ich bin mir sicher die vielen Tafeln Schokolade und die vielen Tüten Chips haben dich nicht wirklich in Form gebracht. Mit körperlicher Aktivität fühlst du dich nicht nur fitte, sondern auch automatisch schöner und frischer, somit kannst du mit einem neuen Körper strahlen und noch ein Mal von vorne anfangen. Du fühlst dich ebenso viel schöner und selbstbewusster!

 

 

Diese Punkte kannst du dir keinesfalls entgehen lassen, denn so wirst du sicherlich deinen Trennungsschmerz lindern können!

Setze dir das Ziel so viel wie möglich von ihm zu vergessen, so dass du endlich nicht mehr da drunter leiden musst!

 

 

Du willst dich endlich von den Gedanken loslösen? Dich nicht mehr unter der Decke weinend verstecken? Herausgehen und Spaß haben? Die Zeit für dich nutzen und sie einfach genießen? Ihn einfach vergessen und aus deinem Leben löschen?

Wieder Zeit mit deinen Liebsten und Engsten verbringen?

Dann verfolge die oben genannten Aspekte. Sei einfach mal du selbst. Schaffe die elenden Gedanken aus deinem Kopf. Starte neu.

 

Falls du sagst, dass dir das noch nicht genügt, dann habe ich für dich den unten stehenden Link mit vielen weiteren Informationen und Tipps.

So kannst du ganz leicht deine Vergangenheit hinter dir lassen und mit einem neuen Lebensabschnitt anfangen. Ohne jegliche Kosten, alles kompakt und einfach beschrieben. Nur noch auf den folgenden Link klicken und schon bist du auf der Seite!